Was machen Ihre Kunden, sobald Sie sich im Gebäude befinden?

Zählanlagen werden schon seit langem an Ein- und Ausgängen von Geschäften und Kaufhäusern eingesetzt, um Spitzenzeiten und andere wiederkehrende Besuchsmuster analysieren zu können. Hinzu kommen moderne Kassensysteme, die das Bild bis zu einem gewissen Grad ergänzen. Doch was passiert eigentlich in der Zeit zwischen Tür und Kasse?

Der Onlinehandel nutzt seit Jahren erfolgreich Hilfsmittel wie Google Analytics, um mehr über das Verhalten seiner Kunden herauszufinden. Wir möchten Ihnen mit FlowTrack ein durchdachtes und vor allem bewährtes Werkzeug in die Hand geben, das es Ihnen erlaubt, die analytischen Möglichkeiten auf Ihr stationäres Geschäft zu übertragen.

Frequenz

Punktuelle oder raumabdeckende Beobachtung von Personenströmen innerhalb von Gebäuden.

Wiederkehrer

Anonyme und nicht-invasive Messung von passiven Signalen zur Ermittlung der Besuchshäufigkeit.

Simple

Einfache Installation durch Haustechnik möglich. Kalibrierung und Funktionsüberwachung durch Fernzugriff.

Effizient

Wenige Sensoren decken große Räume ab. Verlässliche Messung auch in weitläufigen Gebäuden.

Laufwege

Messung von Eintritts- und Austrittszeitpunkten je Zone und logische Verknüpfung der Daten.

Verteilung

Veranschaulichung und Vergleich der Besucherverteilung in den einzelnen Gebäudesegmenten über Heatmaps.

Datenschutz

Unsere Technologie wurde von mehreren Beauftragten für Datenschutz geprüft und für unbedenklich erklärt. Bei den von FlowTrack ermittelten Informationen handelt es sich um s.g. Meta-Daten wie z.B. die MAC-Adresse eines mobilen Gerätes. Diese werden umgehend verschlüsselt, damit die Aufzeichnung anonym durchgeführt wird.

Verweildauer

Erfassung der Aufenthaltslänge in spezifischen Zonen und visuelle Aufarbeitung für Bereichsanalysen.

Synergien

Individuelle Erfassung von Besuchsmustern (Relevant Set) zur Visualisierung von Synergieeffekten.

Diskret

Die Bewegungsfreiheit des Besuchers wird nicht eingeschränkt und die Messtechnik ist für ihn oder sie unsichtbar.

Komplementär

FlowTrack kann mit jeder am Markt verfügbaren Zähltechnologie ergänzt werden.